Empfehlen:
02. Dezember 2021

NEU: AVM FRITZ!Box 4060

Für ein leistungsstarkes Heimnetz mit Wi-Fi 6 am Glasfaser-, Kabel- oder DSL-Modem

Volle WLAN-Power, aber ohne Modem

Die neue FRITZ!Box 4060 mit Wi-Fi 6 und DECT ist ein Triband-WLAN-Router, den wirklich jede und jeder nutzen kann. Als klassischer WLAN-Router ohne Modem lässt sich die FRITZ!Box 4060 unabhängig vom Internetanschluss (Kabel, Glasfaser, DSL) überall einsetzen. Ihre Kunden können die FRITZ!Box 4060 ganz leicht an ihr vorhandenes Modem anschließen und so die Vorzüge eines leistungsstarken Heimnetzes genießen. Dank Wi-Fi 6, der neuesten Mesh-WLAN-Technologie von AVM sowie drei Funkeinheiten und insgesamt 12 Antennen lassen sich WLAN-Datenraten von bis zu 6 GBit/s erzielen. Die auf drei Bändern arbeitende FRITZ!Box 4060 holt so das Optimum aus Smartphones und anderen mobilen Geräten der neuesten Generation. Als Mesh Master eignet sich die FRITZ!Box 4060 für eine individuelle Erweiterung des Mesh-Netzwerks mit FRITZ!Repeatern als zusätzlichen Access Points. Per einfachem Knopfdruck können deine Kunden so ein erweitertes, nahtloses WLAN-Netz nutzen, das das gesamte Heim abdeckt.

Leistungsstarke Hardware eignet sich fürs Homeoffice

Die FRITZ!Box 4060 im neuen weißen, aufrecht stehenden Design macht mit ihrer leistungsstarken Hardware außerdem beeindruckende Performancesprünge möglich. Im VPN- und USB-Bereich kann die Gigabit-Grenze deutlich überschritten werden. Der VPN-Durchsatz kommt damit besonders Anwendern zugute, die im Homeoffice arbeiten und eine stabile Verbindung zum Firmennetz brauchen. Die USB-Geschwindigkeit ist bereits mit dedizierten NAS-Systemen vergleichbar. Neben einem USB-3.0-Anschluss ist die FRITZ!Box 4060 mit einem 2,5-Gigabit-WAN-Anschluss und drei weiteren Gigabit-LAN-Ports ausgestattet, über die sich die unterschiedlichsten Geräte wie Speichermedien, Drucker, Smart TVs oder Spielkonsolen ins Heimnetz integrieren lassen. Zur weiteren Ausstattung gehören u. a. die für die FRITZ!Box typischen Funktionen wie eine umfangreiche Kindersicherung, ein Mediaserver für Bilder, Musik und Videos sowie ein WLAN-Gastzugang und der Fernzugriff per MyFRITZ!.

DECT für VoIP-Telefonie und FRITZ! Smart Home

Als erstes Modell der 40er-FRITZ!Box-Reihe unterstützt die FRITZ!Box 4060 den DECT-Standard. Somit erhalten Ihre Kunden die perfekte Basis für VoIP-Telefonie sowie für ein umfangreiches Smart Home. Über den Standard DECT ULE können Smart-Home-Produkte wie der Heizkörperregler FRITZ!DECT 301, die schaltbaren Steckdosen FRITZ!DECT 200 und 210, die intelligente LED-Lampe FRITZ!DECT 500 sowie die Funktaster FRITZ!DECT 440 und 400 per Knopfdruck ins heimische Netzwerk integriert werden.
 


AVM FRITZ!Box 4060 im Überblick:

Internetzugang

Anschluss an jedes Glasfaser-, Kabel- oder DSL-Modem via WAN-Port

Internetzugang auch über WLAN, Mobilfunk-Sticks oder als IP-Client

Sichere Internetnutzung durch voreingestellte Firewall

Zukunftssicher durch Unterstützung des Internetprotokolls IPv6

Sicherer Fernzugriff auf das Heim- oder Firmennetzwerk über VPN

WLAN

Wi-Fi-6-Triband-Mesh-Router (2,4 + 5 + 5 GHz)

Wi-Fi 6 mit bis zu 6 GBit/s (1.200 + 2.400 + 2.400 MBit/s)

4 x 4 MU-MIMO, 2,4 und 5 GHz simultan

Sichere WLAN-Verschlüsselung nach WPA2/3-Standard, individuelles

Kennwort bereits werkseitig aktiviert

Einfache und sichere Anmeldung neuer WLAN-Geräte im Heimnetz per

Tastendruck (Connect)

Komfortabler und sicherer WLAN-Gastzugang ohne Zugriff auf das private

Heimnetz

Automatische Wahl des besten Funkkanals durch Autokanal-Suche

Intelligentes WLAN Mesh für das Heimnetz

DECT

DECT-Basis mit DECT ULE für Telefonie und Smart Home

VoIP-Telefonanlage mit vielseitigen Komfortfunktionen für DECT- und IP-Telefone

DECT-Basis für bis zu 6 Schnurlostelefone (z. B. alle FRITZ!Fon-Modelle) und für schaltbare Steckdosen sowie Heizkörperregler FRITZ!DECT

Bis zu 5 integrierte Anrufbeantworter mit Fernabfrage und optionaler E-Mail-Weiterleitung

Verwaltung von Telefonbüchern, auch Online-Telefonbücher integrierbar, z. B. Google

Faxempfangs- und -versandfunktion

Abschaltung des DECT-Funks im Stand-by-Betrieb (DECT-Eco)

FRITZ!OS

Einfache Benutzeroberfläche in DE, EN, ES, FR, IT, NL, PL für sämtliche Einstellungen

Bereitstellung von Musik, Filmen und Bildern über integrierten Mediaserver, z. B. am Smart TV

Mit MyFRITZ! von überall auf der Welt sicherer Zugriff auf FRITZ!Box und Netzwerkspeicher

Kindersicherung mit vielseitigen Filtern, z. B. zeitlich begrenzbarer Internetzugang, Sperren von Internetseiten und Tauschbörsen

Komfortable und sichere Vergabe des WLAN-/LAN-Gastzugangs

Stets neue Funktionen durch regelmässige Updates, immer auf dem neuesten Stand durch optionales Auto-Update

Energieersparnis durch zeitgesteuerte WLAN-Abschaltung und Leistungsanpassung des LANs (Green Mode)


Anschlüsse

  • 2,5-Gigabit-WAN-Anschluss für die Anbindung an DSL-, Kabel- oder Glasfasermodem
  • 3 x Gigabit-LAN
  • USB 3.0 für Drucker und Speicher (NAS)

Lieferumfang

  • AVM FRITZ!Box 4060
  • Netzteil
  • LAN-Kabel (1,8 m; weiss)
  • Kurzanleitung
  • Servicekarte (FRITZ! Notiz)

Ideale Ergänzungen

  • FRITZ!Repeater 6000 und andere FRITZ!Repeater
  • FRITZ!Powerline
  • FRITZ!WLAN Stick
  • Zahlreiche FRITZ!Apps

Produktinformationen

AVM-Artikelnummer

20002931

EAN

4023125029318

Gewicht

440 g

Abmasse (B x H x T)

210 x 170 x 79 mm

Produktgewicht gesamt

860 g

Kartonmasse (B x H x T)

270 x 185 x 85 mm

Herstellergarantie

5 Jahre

Sie haben Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme über das Kontaktformular oder über Ihren Anruf.
Für die Kontaktdaten Ihres persönlichen Ansprechpartners loggen Sie sich bitte ein.

Kontakt

Marktauswahl