Projekte mit AVM

Logo VollCorner Bio
Logo EDEKA
Logo Klier
Logo Steinel
Logo bepro11
Logo Bestseller
Logo Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck
Logo DeinBus.de
Logo Niedersächsische Landesforsten
Logo Aschenbrenner

Wir beraten Sie gerne

Sie planen die Implementierung einer FRITZ!-Lösung oder haben Fragen zu Projekten? Dann kontaktieren Sie uns, wir unterstützen Sie gerne! 

Kontaktieren Sie uns

 


Projekt-Referenzen

Lassen Sie sich inspirieren - vielleicht haben auch Sie ähnliche Gewerbekunden, deren IT-Umgebung auf FRITZ! umgestellt werden kann: zuverlässig, flexibel und günstig!


Zertifizierte AVM-Premium Partner begleiten Sie im AVM-Projekt

Sie suchen jemanden, der Ihr Projekt mit Know-how realisiert? In unserer Händlersuche finden Sie zertifizierte AVM-Partner in Ihrer Nähe, die Sie von der Beratung bis zur Installation begleiten. 


Darum FRITZ! in Unternehmen

Unsere FRITZ!Box-Modelle 7590 oder 7583 sind die ideale digitale Bürozentrale für kleine und mittelständische Unternehmen: Sie bringen Computer, Tablets, Smartphones und Drucker im Büro zusammen und ins Internet. Auch für das Homeoffice oder für Filialen steht eine sichere Anbindung an die Zentrale bereit. Ultraschnelles, stabiles WLAN sorgt für Gigabit-Tempo an sämtlichen Geräten. Gäste und Kunden gehen einfach über den separaten WLAN-Gastzugang ins Netz. Hohe Sicherheit und die Möglichkeit der Fernwartung über MyFRITZ! runden das Portfolio für den Einsatz im gewerblichen Umfeld ab.

Die FRITZ!Box 7583 liefert nicht nur Highspeed-Internet, sondern auch WLAN AC und Gigabit-LAN-Schnittstellen. Sie bekommen außerdem eine vollwertige Telefonanlage für den IP-basierten Anschluss mit ISDN S0 für Sammelanschlüsse mit bis zu vier B-Kanälen. Somit sind vier anstelle von sonst üblichen zwei Telefonaten gleichzeitig möglich. Zusammen mit der FRITZ!Box bietet FRITZ!Fon brillante HD-Telefonie, Anruforganisation mit Telefonbüchern, Anrufbeantwortern oder Konferenzgespräche.

Falls Sie mehr Reichweite in Ihren Büroräumen oder Werkshallen benötigen und keine LAN-Verkabelung  vorhanden ist, können Sie mit FRITZ!Powerline oder FRITZ!Repeatern das FRITZ!-Netzwerk erweitern.

 

Marktauswahl